„Pre-Workout“ Stulle – I like!

Der kleine Hunger vor dem Training – wer kennt´s nicht? Ich greife gerne mal
zum Shake oder zur Banane, wenn es schnell gehen muss und die Zeit bis zum
Training knapp ist. Ist der Hunger dann aber doch ein wenig größer und die Zeit
da, gibt es eine leckere „Pre-Workout Stulle“. Dazu zeige ich euch heute mal zwei
absolute Lieblings-Varianten.

Die Eiweiß-Fett-Kombi

rama-kooperation-2

 

Eiweiß und Fett halten mich besonders gut satt und liegen mir nicht zu schwer im
Magen.

Rezept:

♥ 1 Scheibe Eiweißbrot
♥ ca. 10 g Rama
♥ ½ Avocado
♥ ¼ Gurke (je nach Größe)
♥ Pfeffer, Salz, frische Zitrone

Das Eiweißbrot wird getoastet. Anschließend streicht ihr eine Portion Rama drauf,
sodass sie richtig schön verläuft (raaaawr).
Aus der Avocado macht ihr eine Art Guacemole. Dazu Wird die Avocado mit
Pfeffer, Salz und einem Spritzer frischer Zitrone vermischt und auf´s Brot verteilt.
Darüber kommen dann 3-4 Scheiben Gurke. Je nach Geschmack könnt ihr hier
nochmal ein bisschen Pfeffer oder Salz drüber streuen und schon ist die Stulle
fertig.

Mozzarella-Liebe
rama-kooperation

Wie einige wissen, bin ich der absolute Mozzarella-Fan, daher beinhaltet Variante
2 natüüürlich Mozzarella.

Rezept:
♥ 1 Scheibe Eiweißbrot
♥ ca. 10 g Rama
♥ ½ Kugel Mozzarella
♥ ¼ Gurke (je nach Größe)
♥ Pfeffer, Salz, Basilikum

Das Eiweißbrot auch hier wieder ab in den Toaster und mit Rama bestreichen.
Anschließend den Mozzarella und die Gurke in Scheiben schneiden und auf das
Brot legen. Das Ganze dann mit Pfeffer, Salz und Basilikum würzen – fertig.
Wenn ihr die Zeit habt, dann könnt ihr das Ganze nochmal kurz in den Ofen
geben, damit der Mozzarella schön verläuft. Dann würde ich wohl die Gurke
weglassen (schmeckt warm nicht so gut, finde ich) und stattdessen Tomate
nehmen.

Für mich ist die Kombination aus Eiweiß und Fett einfach perfekt, da es wirklich
lange satt hält. Eiweiß dient dem Muskelschutz und Fette sind essentiell für den
Körper, da der Körper Fettsäuren nicht selbstständig bilden kann.
Die neue Rama ist zu 100 % pflanzlich, enthält wertvolles Rapsöl und ist somit
auch für Veganer geeignet. Die Avocado enthält viele wichtige Vitamine,
Mineralstoffe und ungesättigte Fettsäuren. Für mich ist es die perfekte Kombi um
mit voller Power ins Training zu gehen!
Was sind eure liebsten Pre-Workout-Snacks? Lasst es mich gern wissen.

Küsse,

Lizzi

In freundlicher Kooperation mit Rama.

Advertisements

2 Kommentare zu „„Pre-Workout“ Stulle – I like!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s